Für wen ist HPV/R ?

Personen mit:

  • Verhaltensauffälligkeiten (z.B. hyperaktives Verhalten)
  • Wahrnehmungs– und Sprachstörungen
  • Lern– und Teilleistungsschwächen
  • Problemen im emotionalen und sozialen Bereich
  • Psychischen und psychosomatischen Störungen
  • Autistischen Verhaltensweisen
  • Geistiger Behinderung

— aus vielen Therapiereitern werden später Sportreiter oder Sportvoltigierer!